Was macht uns eigentlich krank?

Was macht uns eigentlich krank?

Krankheit und Gesundheit erscheinen uns manchmal wie "Zufallsprodukte". Wir werden einfach krank oder bleiben, wie durch ein Wunder gesund.

Süßstoff oder Zucker?

Süßstoff oder Zucker?

Süßstoff ist in aller Munde, sprichwörtlich! So viele Produkte und Getränke sind mit der kalorienfreien Süße versetzt und scheinen den Traum wahr zu machen, Süßes ohne Reue genießen zu können. Aber das ist nur ein Teil der Geschichte.

Verbindung und unser Gewicht. (Teil 2)

Verbindung in unserem Leben ist essentiell, um gesund und glücklich zu sein.

Wenn wir mit unserer Figur oder dem Gewicht unzufrieden sind, tendieren wir dazu, die  "bösen" Kalorien dafür verantwortlich zu machen. Dieses Ursache-Wirkungs Prinzip klingt plausibel, greift jedoch viel zu kurz. Wir sind keine Maschine, wir sind ein lebendiges System. Ein wichtiger - aber unterschätzter - Einflussfaktor auf unser Essverhalten und das Gewicht ist unsere Verbindung. … Continue reading Verbindung und unser Gewicht. (Teil 2)

Gesundheitscoaching

Eine optimale Gesundheit ist zentral für unsere Lebensqualität.

Gesundheitscoaching ist eine effektive Strategie, um unsere Lebensqualität spürbar zu verbessern. Oftmals leiden wir unter Einschränkungen unserer Gesundheit wie Entzündungen, Schmerzen, schlechter Schlaf, Übergewicht oder Unzufriedenheit. Sie sind belastend und verhindern, dass wir unser Leben richtig genießen können. Oftmals sind eigene - mitunter erschreckende - Urlaubsbilder, eine Diagnose des Arztes oder anhaltende Beschwerden der Anlass, … Continue reading Gesundheitscoaching

Stress-Management Coaching

Stress-Management-Coaching

Sich gestresst zu fühlen scheint in der heutigen Zeit für viele Menschen leider normal zu sein. Coaching für Stress-Management kann dir helfen, deine Lebensqualität zurückzugewinnen.

Was ich am Coaching liebe.

Am Coaching liebe ich es, Menschen Mut zu machen, dass sie fähig zu Veränderung sind.

Why Diets are not the Solution for your Problem.

Why diets are not the solution to your problem.

Are you surprised that you constantly struggle with your dieting? You want to lose weight, you restrict your calorie intake but sooner or later you quit? Did you ever have the idea that it might not be your fault? Diets try to solve symptoms of a problem which can't be solved with diet. Myth: Diets … Continue reading Why Diets are not the Solution for your Problem.

Improve your Life with the 5 Pillars of Health.

5 Pillars of Health can help you to achieve a higher level of wellbeing.

We often see health limited to the absence of disease. But it is so much more than that. We can identify 5 pillars which are the main areas of our lives, contributing to our overall wellbeing. If they are in balance, we are in a good health.

You are lovable, you are enough!

You are lovable, you are enough! Marisa Peer

Often times we face the same unpleasant situations in life. Not feeling good enough, not lovable is the root cause of these reoccurring problems.

Weight Loss Coaching changed my Life.

Weight Loss Coaching Changed my Life!

My life is thriving, my mind and body are showing me how grateful they are for the healthy food choices I am making and quite simply I have learned to love life and myself again.

Warum Selbstliebe die Voraussetzung für erfolgreiche Veränderung ist.

Wir müssen uns erst selbst lieben, bevor wir uns erfolgreich verändern können.

Wir müssen uns erst selbst lieben, bevor wir uns erfolgreich verändern können.

Why you need self-love first to change.

Why you need self-love first to change.

If the reason to change is based on not liking ourselves, we set ourselves up for failure. You need self-love first to change!

FREE TALK: Diet vs. Weight Loss Coaching

Why Diets ARE the problem and how Weight Loss Coaching can help you to make peace with food and yourself.

Why Diets ARE the problem and how Weight Loss Coaching can help you to make peace with food and yourself.

5 Fragen zum Thema “Essen”.

5 Fragen, die wir uns zum Thema "Essen" stellen sollten.

Uns bewusster zu werden, was unsere Entscheidungen beeinflusst was, wann und wie wir essen ist schon ein riesiger Fortschritt, um mehr auf die Signale unseres Körpers zu hören.