Eichhörnchenstrategie Woche #3: die Menge macht’s

Eichhörnchenstrategie-3-Gesundheit-DrSchauenberg

Die Eichhörnchenstrategie liefert für den Jahresbeginn wunderbar einfache Strategien für alle, die sich schwer tun, viel auf einmal zu ändern. Wenn du in den vorigen Jahren schon nach kurzer Zeit deine Neujahrsvorsätze ad acta gelegt hast, aber dennoch etwas ändern willst, dann ist das die richtige Seite für dich!

Low-Carb im Check – ein Update

Low-Carb-Ernährung-DrSchauenberg-Coaching

Low Carb Ernährung ist „in aller Munde“, im wahrsten Sinne des Wortes (sorry für die Wortspielerei, ich konnte sie nicht vermeiden). Die einen schwören darauf, die Anderen verteufeln sie, die dritte Gruppe weiß nicht genau, was „Low Carb“ eigentlich ist. Egal zu welcher Gruppe ihr euch zählt, dieser Artikel ist auf jeden Fall unentbehrlich, liefert zusätzliche Einsichten und wichtige Tipps für euren Alltag!

Warum Zwischenmahlzeiten uns DICK machen

Zwischenmahlzeiten helfen uns nicht beim Abnehmen, im Gegenteil, sie machen uns dick

Du musst unbedingt Zwischenmahlzeiten essen, um abzunehmen. Das wurde uns viele Jahre erzählt. Doch inzwischen gelten Zwischenmahlzeiten inzwischen als einer der zentralen "Dickmacher", wenn man sich aktuelle Forschungsergebnisse anschaut.

10 Zeichen dafür, dass du zuckersüchtig bist

Zuckersüchtig

Zuckersüchtig sind mehr Menschen als wir glauben. Solange diese Sucht im Alltag "ausreichend" bedient wird, fällt das aber oft gar nicht so auf.

Macht Insulin uns dick?

Macht Insulin uns dick?

Insulin ist ein Hormon, das unser Körper bildet, um Zucker zu den Zellen zu transportieren. Kann dieses Hormon dafür verantwortlich sein, dass wir immer dicker werden?

Kohlenhydrate – Dickmacher oder Energielieferant?

Kohlehnydrate sind ein zentraler Teil unserer Ernährung.

Kohlenhydrate sind in aller Munde, gelten sie doch als Energielieferant. Immer mehr geraten sie aber in Verruf. Was ist dran und wie können wir essen, um im Alltag gesund zu bleiben.

Die besten Snacks vor dem Training für mehr Leistung.

Manchmal sehe ich Athleten, kurz vor dem Training einen Schokoriegel essen. Wenn ich sie darauf anspreche, dass dies für einen Leistungseinbruch sorgen kann, sind sie häufig verblüfft. Oftmals denken sie lediglich daran, vor dem Training viele Kalorien zu konsumieren, um gut mit Energie versorgt zu sein.

Wie man beim Laufen Fett verbrennt.

Der Wunsch, Fett zu verbrennen, ist oftmals die Motivation, um mit Ausdauertraining zu beginnen. Viel Zeit und Energie in dein Training zu investieren, macht aber gar keinen Spaß, wenn die Erfolge am Ende ausbleiben.

Die Geheimnisse der Fettverbrennung kennenzulernen, wird deinen Trainingserfolg verbessern, weil du einfach nicht mehr davon abhängig bist, irgendwelchen Mythen zum Thema „Fettverbrennung“ Glauben zu schenken.