Diese ÜBERZEUGUNG ist Voraussetzung für Erfolg

Mindset-Erfolg-GrowthMindset-Überzeugung

Unsere ÜBERZEUGUNG leitet unser Denken, Handeln und den Umgang mit Herausforderungen. Eine besondere Überzeugung ist entscheidend für unseren Erfolg, fast egal in welchem Lebensbereich. Mehr dazu im heutigen Artikel.

Deine Eichhörnchenstrategie für Woche #9: Soziale Beziehungen

SozialeBeziehungen-freunde-Gesundheit-Coaching-DrSchauenberg

Wir sind soziale Lebewesen und brauchen soziale Beziehungen, um gesund zu bleiben, sowohl körperlich als auch seelisch. Gerade aus diesem Grund ist soziale Isolation - aus welchem Grund auch immer - so schmerzhaft für uns.

Darf man NEIDISCH sein?

Neidisch-sein-DrSchauenberg-Achtsamkeit

Neidisch zu sein gibt man ungern offen zu. Es es erscheint als minderwertige Emotion in unserer Gesellschaft und eine der 7 Todsünden. Was aber, wenn wir einen Blick hinter dieses Gefühl werfen, ohne zu urteilen. Kann "neidisch sein" dann vielleicht sogar positiv sein?

Eichhörnchenstrategie für Woche #7: Atmung

Eichhörnchenstrategie-7-Atmung_DrSchauenberg

In der 7. Woche der Eichhörnchenstrategie kommen wir zu einem besonders wichtigen Baustein für Gesundheit und Wohlbefinden, der Atmung.

ANTI-AGING – jung bleiben, innen und außen.

Anti-Aging-Gesundheit

Wenn wir an Anti-Aging denken, haben wir vor allem Cremes mit besonderen Wirkstoffen und kosmetische Behandlungen gegen Falten auf dem Schirm. Anti-Aging ist aber viel mehr als das Vorgehen gegen Falten und schlaffe Haut.

Ist Glücklichsein genetisch bedingt?

Ist Glücklichsein genetisch bedingt?

Es gibt tatsächlich eine genetische Komponente am Glücklichsein. Sie erklärt aber lange noch nicht, warum wir mehr oder weniger glücklich sind.

Verantwortung – das Schlüsselwort für Gesundheit, Glück und Erfolg.

Wir können keine Verantwortung für andere übernehmen, wenn wir dies nicht einmal für unser eigenes Leben tun.

Eine wichtige Zutat muss aber zu jeder Zeit vorhanden sein, damit unser Vorhaben auch wirklich funktionieren kann: Wir müssen Verantwortung übernehmen.

Macht unser Verständnis von „Gesundheit“ uns erst krank?

Unser Verständnis von Gesundheit macht uns krank.

Unsere Gesundheit scheint oft fast etwas "Zufälliges" zu haben. Wir fühlen uns soweit gesund und von heute auf morgen, ist es damit vorbei. Es scheint als hätten wir keinen Einfluss darauf. Weit gefehlt!