Die perfekte Zeit für Gesundheit.

Das ist die perfekte Zeit für Gesundheit.

Die Zeit ist absolut perfekt, um endlich unsere Gesundheit in den Mittelpunkt zu stellen. Warum das jetzt so wichtig ist und wie ihr ganz einfach beginnen könnt, darum geht es im heutigen Artikel.

Ein gesundes Gehirn. Warum ist es wichtig und was kann ich selbst tun?

Ein gesundes Gehirn - warum ist es wichtig und was kann ich selbst dafür tun?

Solange unser Gehirn gut funktioniert, machen wir uns selten Gedanken darum, wie wir es gesund erhalten können, zu Unrecht. Denn ernsthafte Probleme mit den Funktionen unserer Schaltzentrale zeigen sich oftmals bereits Jahrzehnte, bevor wir ernsthaft an Demenz oder Alzheimer erkranken.

Ernährungscoaching: Einfach besser essen.

Ernährungscoaching

Vielleicht möchtest Du einfach nur besser essen, dann kann Ernährungscoachig für Dich maßgeschneiderte Strategien liefern.

Welche Ernährung ist eigentlich wirklich „gesund“?

Welche Ernährung ist eigentlich "gesund"?

Persönliche Meinung und aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema Ernährung klaffen oft meilenweit auseinander, das erleben wir jeden Tag. Welche Ernährung ist denn nun eigentlich wirklich "gesund"?

Ist Kaffee gut oder schlecht für mich?

Ist Kaffee gut oder schlecht für mich?

Ein Leben ohne Kaffee ist möglich, aber sinnlos. So oder so ähnlich könnte man - frei von Loriot adaptiert - das Verhältnis vieler Menschen zum Kaffee definieren. Sollten wir Kaffee meiden oder ist er sogar gesundheitsförderlich?

Fettverbrennung optimieren – selbst im Schlaf!

Wie wir Fett verbrennen können, selbst im Schlaf.

Woran liegt es, dass unsere Fettdepots sich so hartnäckig gegen deren Abbau sträuben? Heute lernt ihr die 5 besten Strategien kennen, um eure Fettverbrennung zu aktivieren.

Kohlenhydrate – Dickmacher oder Energielieferant?

Kohlehnydrate sind ein zentraler Teil unserer Ernährung.

Kohlenhydrate sind in aller Munde, gelten sie doch als Energielieferant. Immer mehr geraten sie aber in Verruf. Was ist dran und wie können wir essen, um im Alltag gesund zu bleiben.

Getreide & Gluten: Gefährlich oder gesund?

Viele Menschen können sich ihr Leben ohne ihr geliebtes Brot oder Brötchen gar nicht vorstellen.

Getreide gehört für viele Menschen zur Ernährung einfach dazu, sei es in Form von Brot, Reis, Nudeln oder Kuchen. Dennoch haben wir hier und da schon einmal gehört, dass "Gluten" (was ist das eigentlich?) schädlich sein soll. Was ist dran an dem Hype um Vollkorn (das muss doch gesund sein) und dem Trend um "glutenfreie" Produkte?

Unerwünschte Gewichtszunahme – 5 weitere Gründe.

Plötzlich geht es wieder los, die Waage zeigt 5 kg mehr an und wir haben keine Ahnung, wie es dazu kommen konnte!

Viel seltener als wir glauben, sind einfach "Kalorien" die Ursache dafür, dass unsere Waage erbarmungslos immer mehr Gewicht anzeigt. Unser Körper ist ein fein abgestimmtes System, das nur dann perfekt funktionieren kann, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Welche weiteren Gründe können die Ursache für die unerwünschte Gewichtszunahme sein? Im ersten Teil des Artikels habe ich vor … Unerwünschte Gewichtszunahme – 5 weitere Gründe. weiterlesen

Macht unser Verständnis von „Gesundheit“ uns erst krank?

Unser Verständnis von Gesundheit macht uns krank.

Unsere Gesundheit scheint oft fast etwas "Zufälliges" zu haben. Wir fühlen uns soweit gesund und von heute auf morgen, ist es damit vorbei. Es scheint als hätten wir keinen Einfluss darauf. Weit gefehlt!

Unsere Diätmentalität macht uns dick! (Teil 5)

Woman with measuring belt around her waist

Salat und Wasser sind vermutlich kalorienarm genug, um uns den Abnehmerfolg zu sichern. Wenn wir dann doch Schokolade genascht haben, setzt prompt das schlechte Gewissen ein. Diese Diätmentalität ist uns so in Fleisch und Blut übergegangen, dass wir sie nicht einmal hinterfragen.

Mit dieser „Gehirnwäsche“ nehmen wir nicht ab! (Teil 4)

Die Ursachen für unser (Über-)Gewicht sind weit komplexer als wir im Allgemeinen annehmen, denn die Kalorien, die wir aufnehmen, sind nur ein Teil des ganzen Systems. Wir sollten unser Augenmerk vor allem auf unsere Rahmenbedingungen legen, die uns dazu bringen zu essen, obwohl wir nicht hungrig sind oder zu hungern, weil wir glauben, dass würde … Mit dieser „Gehirnwäsche“ nehmen wir nicht ab! (Teil 4) weiterlesen

Was wir denken und fühlen, kann uns dick machen! (Teil 3)

Was wir denken, kann uns dick machen.

Das, was wir denken und fühlen, kann uns dick machen. Das klingt unglaublich, aber wahr. Wie das funktioniert und welche Lösungsmöglichkeiten es gibt, ist Gegenstand des Artikels.

Was macht uns eigentlich krank?

Was macht uns eigentlich krank?

Krankheit und Gesundheit erscheinen uns manchmal wie "Zufallsprodukte". Wir werden einfach krank oder bleiben, wie durch ein Wunder gesund.

Süßstoff oder Zucker?

Süßstoff oder Zucker?

Süßstoff ist in aller Munde, sprichwörtlich! So viele Produkte und Getränke sind mit der kalorienfreien Süße versetzt und scheinen den Traum wahr zu machen, Süßes ohne Reue genießen zu können. Aber das ist nur ein Teil der Geschichte.