Gesundheitscoaching

Eine optimale Gesundheit ist zentral für unsere Lebensqualität.

Gesundheitscoaching ist eine effektive Strategie, um unsere Lebensqualität spürbar zu verbessern. Oftmals leiden wir unter Einschränkungen unserer Gesundheit wie Entzündungen, Schmerzen, schlechter Schlaf, Übergewicht oder Unzufriedenheit. Sie sind belastend und verhindern, dass wir unser Leben richtig genießen können.

Oftmals sind eigene – mitunter erschreckende – Urlaubsbilder, eine Diagnose des Arztes oder anhaltende Beschwerden der Anlass, die Gesundheit in die eigene Hand nehmen zu wollen, um sich endlich wieder gut zu fühlen.

Rauch oder Feuer bekämpfen?

Pillen gegen Schmerzen, Entzündungen oder Schlaflosigkeit lösen die bestehenden Probleme jedoch nicht ursächlich. Sie sind meistens lediglich Strategien, die den Rauch bekämpfen (Symptome), aber nicht das Feuer (zugrundeliegende Ursachen)

Oftmals fehlt uns aber eine Idee, wie wir unsere Gesundheit wirklich verbessern können. Angebote gibt es viele, zahlreiche Nahrungsergänzungsmittel, Diätratschläge, technische Geräte oder Programme, die uns auf magische Weise jünger, schöner und superschlank machen sollen. Das Einzige, was dabei jedoch meistens superschlank wird, ist unsere Geldbörse.

Gesundheitscoaching
Photo Credit: Pixabay

Geheimnis von Gesundheitscoaching

Zu wissen, welche Lebensbereiche zentral für unsere Gesundheit sind und mit welchen simplen aber hocheffektiven Strategien wir wirklich eine Verbesserung des Befindens erreichen können, ist das Geheimnis von Gesundheitscoaching.

Viele meiner Kunden unterschätzen, welchen Einfluss sie tatsächlich mit ihrem Lebensstil auf ihre Gesundheit haben. Dabei meine ich sowohl der Einfluss des Lebensstils auf die aktuelle Situation als auch das Potential einer Veränderung für mehr Gesundheit und Lebensqualität. Genetische Veranlagung bspw. für Diabetes heißt nicht, dass dies unser Schicksal ist. Neuere Forschungen zeigen eindrucksvoll, dass der entscheidende Faktor für etwa 90% unserer chronischen Erkrankungen unser Lebensstil ist und gene nur eine kleine Rolle spielen (1). Mit diesem entscheiden wir jeden Tag neu, ob wir uns auf den Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden begeben möchten oder den Weg für Entzündungen und Krankheit ebnen (bspw. hoher Blutdruck, Übergewicht, Diabetes etc.).

Die beste Zeit, um das Dach zu reparieren ist, wenn die Sonne scheint.

John F. Kennedy

Themen im Gesundheitcoaching

Oftmals haben meine Kunden schon viel gelesen oder gehört und wünschen sich mehr Klarheit bei verschiedenen Fragen oder Themen wie beispielsweise:

  • Ist Intervallfasten sinnvoll oder einfach eine neue Marketingstrategie?
  • Wie kann ich besser schlafen?
  • Soll ich mehr oder doch lieber weniger Fette essen?
  • Ist eine glutenfreie Ernährung empfehlenswert?
  • Welche Formen von Bewegung sollte ich unbedingt in mein Leben integrieren?
  • Welche Nahrungsmittel sollte ich häufiger, welche seltener essen?
  • Was kann ich gegen das Fett am Bauch machen?
  • Wie kann ich ungesunde Gewohnheiten ändern?
  • Wie kann ich mit meiner Ernährung Symptome von Darmbeschwerden, Schilddrüsenerkrankungen oder einem schwachem Immunsystem verbessern?

Individualität der Strategien

Ziel ist es dabei, jeden Kunden bei seinen individuellen Lebensumständen und Rahmenbedingungen abzuholen. Strategien müssen angepasst werden, um auch im Alltag praktikabel zu sein. Dabei spielen Psychologie und Selbstwahrnehmung mindestens eine genauso große Rolle, wie das Wissen um Bewegung, Ernährung, Physiologie, Stress, Entspannung oder Schlaf.

Individuelle Strategien sind im Gesundheitscoaching zentral.
Photo Credit: Pixabay

Gesundheitscoaching – wie soll ich starten?

Wenn Du mehr über Gesundheitscoaching wissen möchtest, vereinbare mit mir gern einen kostenfreien Termin über 15 Minuten, online oder persönlich, wenn Du im Raum NRW wohnst. Meine Coachings finden überwiegend im Fitnessland Kensho statt. Danach kannst Du frei entscheiden, ob Du Deine Gesundheit in Deine eigene Hand nehmen möchtest, um Dich besser zu fühlen, mehr Energie zu haben, abzunehmen oder besser zu schlafen!

Schicke mir gern eine Email für eine erste Kontaktaufnahme und ich melde mich schnellstmöglich bei Dir zurück! Ich freue mich auf Dich!


Wenn Du mehrüber Optionen für individuelles Coaching mit mir lernen möchtest, dann findest Du mehr Infos hier:


Quellen:

D. PERLMUTTER (2013): Grain Brain. The Surprising Truth about Wheat, Carbs, and Sugar–Your Brain’s Silent Killers. Little, Brown & Company.

M. HYMAN (2018): Food: What the Heck Should I Eat? Little, Brown and Company.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.