Ist Glücklichsein genetisch bedingt?

Ist Glücklichsein genetisch bedingt?

Es gibt tatsächlich eine genetische Komponente am Glücklichsein. Sie erklärt aber lange noch nicht, warum wir mehr oder weniger glücklich sind.

Verantwortung – das Schlüsselwort für Gesundheit, Glück und Erfolg.

Wir können keine Verantwortung für andere übernehmen, wenn wir dies nicht einmal für unser eigenes Leben tun.

Eine wichtige Zutat muss aber zu jeder Zeit vorhanden sein, damit unser Vorhaben auch wirklich funktionieren kann: Wir müssen Verantwortung übernehmen.

Was ich am Coaching liebe.

Am Coaching liebe ich es, Menschen Mut zu machen, dass sie fähig zu Veränderung sind.

Warum Warmherzigkeit diese Welt besser macht.

Warum Warmherzigkeit unsere Welt verändert.

Täglich hören wir Nachrichten von Gewalt, Umweltverschmutzung, Lügen und Katastrophen. Unsere erste Reaktion ist oftmals Resignation und Traurigkeit. Aber dennoch gibt es etwas, das wir alle tun können!

Achtsamkeit: Ist das etwas für mich?

Achtsamkeit: Ist das etwas für mich?

Achtsamkeit ist eine Technik, die wir auf alle Aspekte unseres Lebens anwenden können und keine Religion.

82.000 Stunden glücklich sein.

Wir verbringen mehr als 82.000 Stunden unseres Lebens in unserem Job. Die Idee, dass es vermutlich günstiger ist, mit diesem Job glücklich zu sein, ist daher nicht abwegig.