Wenn wir die Fülle an Tipps und Produkten sehen, die es zum Thema “gesundes”, “schnelles”, “effektives” oder sonstiges “Abnehmen” gibt, könnte man meinen, der Bedarf an diesen Themen sei gedeckt.

Dennoch sehe ich gerade bei vielen Klienten eine große Verunsicherung, welche Strategien nun die passenden sind. Häufig sehe ich dabei einen Fokus auf Kleinigkeiten (Abends lieber kein Obst mehr essen, weil es Fruchtzucker enthält), während die Grundlagen und Gewohnheiten noch nicht passen (Heißhunger, Stressessen, Ablenkung beim Essen usw.). Oftmals wird die Tragweite der zuletzt genannten Aspekte massiv unterschätzt.

Ich hoffe, ich kann mit den zum Thema “Abnehmen” verfassten Artikeln ein bisschen Struktur in die Fülle an Informationen bringen und Euch helfen, nützliche Gewohnheiten zu entwickeln, die nach einiger Zeit für Euch arbeiten.

Diese Artikel gibt es bereits im Kapitel “Abnehmen”:

 

Weitere Bereiche (einfach auf den Link klicken):

  1. Ernährungsbasics
  2. Ernährungspsychologie