Leinsamen – warum du sie jeden Tag essen solltest.

Leinsamen scheinen eine Wunderwaffe gegen zahlreiche Beschwerden zu sein.

Leinsamen kommen so unscheinbar daher, die kleinen Kerne mit einer glänzenden dunklen und harten Schale. Gegen gehypte "Superfoods" wie Acerola-Kirschen, Cranberries oder Chia Samen wirken sie fast ein wenig langweilig. Doch der Schein trügt.

Heterozyklische Amine – Krebsrisiko beim Grillen

Das Bräunen von Fleisch erhöht das Krebsrisiko.

Sommerzeit ist die Zeit, um den Grill im Garten oder auf der Terasse zu nutzen. Doch da ist eine Wolke am blauen Sommerhimmel, die einen Schatten auf diese Idylle wirft. Sie nennt sich "Heterozyklische Amine"!

Diese 8 Lebensmittel solltest du jeden Tag essen!

Diese 8 Lebensmittel solltest du jeden Tag essen.

Welche 8 Lebensmittel gehören tatsächlich zu einer Ernährung dazu, die uns fitter, gesünder und schlanker macht? Der folgende Artikel soll dir die Basis für eine optimale Ernährung liefern, die unsere Gesundheit optimal fördert.

Die 4 gesunden Gewohnheiten, die dich jünger machen.

4 gesunde Gewohnheiten, die dich jünger machen.

Wir alle möchten gesund bleiben und unser Leben genießen. Dass wir dafür ein gewisses Maß an gesunden Gewohnheiten etablieren müssen, ist sicherlich nicht überraschend. Aber die Möglichkeiten sind schier überwältigend. Jede Zeitschrift und jede Internetseite empfiehlt etwas anderes. Was, wenn wir es ganz einfach machen? Mit den gesunden Gewohnheiten, die ich heute vorstelle, könnt ihr euer biologisches Alter schon um eine zweistellige Zahl "verjüngen".

Brokkoli & Co. – das Wundergemüse für unsere Gesundheit

Unsere Eltern hatten doch recht, wir sollten unser Gemüse essen. Ganz besonders Brokkoli und dessen "Verwandten". Die Liste der gesundheitlichen Effekte dieses „Wundergemüses“ ist immens und erscheint fast unglaubwürdig.

Warum „Kalorien sparen“ NICHT beim Abnehmen hilft.

Warum Kalorien Sparen nicht hilft.

Wenn du abnehmen möchtest, musst du Kalorien sparen. Ganz einfach. Weniger Kalorien aufnehmen, mehr Kalorien verbrauchen. Das klingt logisch, hat aber noch nie funktioniert.